Mehr als nur Sicherheit im Straßenverkehr

2012 führte die DTM ein neues technisches Reglement mit einem komplett überarbeiteten Sicherheitskonzept ein.

Dabei stellt das Monocoque mit Überrollstruktur sowie Front-, Heck- und Seitencrashelementen das zentrale Sicherheitselement dar.

Die vom Motorsportweltverband FIA anerkannten DEKRA Testinstitute, DATC (DEKRA Automobil Test Center) in Klettwitz und CTC (Crash Test Center) in Neumünster führten alle statischen und dynamischen Tests für die Entwicklung und Homologation der neuen Fahrzeuge durch.

DEKRA stellte mit der Durchführung dieser Tests erneut die herausragende Kompetenz weit über die Überprüfung von Straßenfahrzeugen hinaus eindrucksvoll unter Beweis.

Videos

NÄCHSTE RENNEN
Bilder DTM
30 Jahre DEKRA und DTM